Gästebuch

Wer meine Homepage besucht, darf gern einen Gruß im Gästebuch hinterlassen. Ich freu´ mich!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sam wurde Opfer eines ausgelegten Giftköders.

Symptome: Akutes Krankheitsbild in kürzester Zeit, Erbrechen,  Durchfall mit Blutbeimischung (in späterem Stadium viel schwallartig schwarzes Blut ), Fieber, Kreislaufkollaps, Herzjagen, Durst, Schwindel, Bewußtseinseintrübung, Schwäche .....Organversagen ...

 

Unser kerngesunder, sportlicher und lebensfroher Rüde wurde Anfang Oktober 2013 so vergiftet. Wir hoffen, dass dieser Täter, der hier im Umkreis Kassel Marburg , Göttingen sein Unwesen treibt, gefasst und bestraft wird.....

Und hier sind Bilder von Sam - unserem Jungen

Bullys auf dem Hundeplatz -

Flyball - Hundespassfaktor Nr.1 - Wild Sam in "Action" 

 

 

 

Kluge Worte ..von John Ruskin (engl. Sozialkritiker, 1819 – 1900)

Es gibt kaum etwas auf der Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und ein wenig billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften. Es ist unklug zu viel zu bezahlen, aber es ist auch unklug zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das billigste Angebot, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Wenn Sie dies tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres mehr zu bezahlen.“